Wer ist online?

Aktuell sind 23 Gäste und keine Mitglieder online

Wieder war Sommertheater angesagt. Barbara schrieb wieder ein historisches Stück: Pfüat di, Napoleon! Der hatte doch tatsächlich in Zus übernachtet und wir spielten 50m von der Posthalterei entfernt. Ein aufregender Sommer, kurz vor den Aufführungen fielen 2 Schauspieler wegen Kollaps aus. Für den einen hatten wir Ersatz, aber der andere? Es dauerte 10 Minuten, dann war Barbara in einen französischen Soldaten verwandelt. 10 Hände zogen sie aus, 10 Hände zogen sie an, frisierten und schminkten sie. Was geht nicht alles, wenn es sein muss.

 

>>> hier gehts zur Fotogalerie >>>