Aktuell sind 59 Gäste und keine Mitglieder online

Stewardessenuniformen waren gefragt. Der Spielleiter ließ sich am Münchner Flughafen von echten Stewardessen beraten. Und unsere Superschneiderin Amal zauberte fast echte Kostüme. Jockl und Richard waren begeistert. Mit 3 Frauen flirten, eine hübscher als die andere. Ein Kompliment den Damen. 120 Minuten in Schwytzerdütsch, mit amerikanischem und französischem Akzent durchzuhalten, eine starke Leistung!